„Verortung“ – 2011

„Verortung“ 2011

separator1 "Verortung" - 2011

Projekte

Kunstprojekt und Ausstellung Durchgang –
16. – 26. September 2011
ca. 100 Arbeiten

Eine ehemalige Autowerkstatt diente 20 Künstlern und Künstlerinnen als Inspirationsquelle für ihre Arbeiten. Vor der eigentlichen Ausstellungseröffnung am 16. September konnten die teilnehmenden Künstler und Künstlerinnen sich in der Werkstattwoche vom 08.09. bis 16.09.11 vor Ort mit der Gestaltung des Raumes beschäftigen. Während dieser Woche wurde der vorhandene Raum zum Arbeitsraum, zum Atelier, zur Werkstatt oder zum Werkraum. Künstler und Künstlerinnen transformierten durch ihre Arbeit den vorhandenen Raum und schufen so einen Ort der Kunst abseits von Galerien und musealen Kunsttempeln.

  • /
Project Navigation

Zeichnung
Serie „Verortung“ / 2011

Diese Zeichnungen entstanden während der 2-wöchigen Projekts „Durchgang – zwischen Aufbruch und Abbruch“
Das Konzept der Arbeiten war eine Auseinandersetzung mit den Strukturen zurückgelassener Mobiliare und Utensilien der ehemaligen KFZ Werkstätte Pfiel im 17. Bezirk. Mit Zeichnungen, die skizzenhaft – fast flüchtig – wirken, wurden arrangierte Utensilien und ausgesuchte Details der Räumlichkeiten abgebildet.

Fix Margin 40px